E-Mail nicht lesbar? Im Browser anschauen

NEWSLETTER 18/18 09. Mai 2018
Alles neu: Fragen und Antworten zur Hochschulwahl 2018

Die Universität Halle wählt: Alle Mitglieder der Hochschule sind dazu aufgerufen, kommenden Mittwoch über ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Hochschulgremien abzustimmen. In diesem Jahr werden auch der Akademische Senat sowie ein neuer Rektor oder eine Rektorin gewählt. Das Onlinemagazin "campus halensis" beantwortet wichtige Fragen zur Wahl. (Foto: Fotolia.com)

Artikel lesen »
 

Varia

Ästhetische Störung der Wissenschaft

Foto: Markus Scholz

Wenn eine Absolventin der renommierten halleschen Kunsthochschule in einer bedeutenden naturwissenschaftlichen Sammlung arbeitet, entstehen viele neue und kreative Zugänge. Was genau, das können Besucher am internationalen Museumstag im Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen der Universität am Sonntag erfahren.

Artikel lesen »

 

Studium und Lehre

CHE-Ranking: Zahlreiche Spitzenplätze für die Universität

Foto: Markus Scholz

Die aktuelle Ausgabe des CHE-Hochschulrankings bescheinigt der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg erneut ausgezeichnete Studienbedingungen. Spitzenplätze in der Neubewertung erreichen gleich sieben Fächer: Chemie, Geografie, Geowissenschaften, Medizin, Pflegewissenschaft, Physik und Zahnmedizin.

Artikel lesen »

Studierende verbessern Arbeitsabläufe im Prüfungsamt

Foto: nmann77 Fotolia.com

Die Anmeldung einer Abschlussarbeit ist für Studierende mit einigen Wegen und Formularen verbunden. Sobald etwas bei einem der vielen Beteiligten liegen bleibt, kann es schnell zu Problemen mit Fristen kommen. Das Projekt „ProDig@Students“ am Lehrstuhl für Betriebliches Informationsmanagement soll dabei helfen, diesen Prozess zu verbessern.

Artikel lesen »

 

Wissenstransfer

Filme in der Kuppel: Der „Fulldome“ im Ideen-Inkubator

Foto: Laura Krauel

Vom 360-Grad-Film bis zur Virtual-Reality-App: Der „Fulldome“ der Gründerhochschule an der Universität Halle bietet Studierenden sowie Forscherinnen und Forschern die Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen. Wie man in der Kuppel Filme produziert, erklären Anja Richter und Maren Kießling im Ideen-Inkubator „IT & Medien“.

Artikel lesen »

 

Veranstaltungen

Seiner Zeit voraus: Kolloquium über Giordano Bruno

Der italienische Priester und Philosoph Giordano Bruno (1548-1600) postulierte die Unendlichkeit des Universums und stellte sich dem geozentrischen Weltbild entgegen. Mit den theologischen, moralischen und rechtlich-politischen Aspekten seiner Philosophie setzt sich am 17. und 18. Mai 2018 das internationale Kolloquium "Giordano Bruno: Will, Power and Being" in der Stiftung Leucorea in Wittenberg auseinander.

Artikel lesen »

Informatik: Anmeldefrist für Sommerschulen verlängert

Was ist eigentlich Informatik? Und was lernt man, wenn man Bioinformatik studiert? Antworten auf diese Fragen erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien während der beiden Projektwochen "SummerBYTE" und "BioBYTE", die vom 16. bis zum 20. Juli am Institut für Informatik der Universität stattfinden. Die Anmeldefrist für die beiden Angebote wurde bis zum 15. Mai verlängert.

Artikel lesen »

 

Presseschau

Uni in den Medien

Die Alexander von Humboldt-Professur ist Deutschlands höchstdotierter internationaler Wissenschaftspreis. In dieser Woche feiert das Programm der Alexander von Humboldt-Stiftung sein zehnjähriges Bestehen. An der Martin-Luther-Universität forschen aktuell zwei Humboldt-Professorinnen und ein Humboldt-Professor - eine besondere Leistung, wie in mehreren Medienberichten zu lesen ist:

Impressum
Herausgeber: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg | Stabsstelle des Rektors, Pressestelle | Manuela Bank-Zillmann (verantw.) | Sarah Huke (Redaktion)

Universitätsplatz 8/9, 06108 Halle (Saale) | Telefon: +49 (0) 345 552 1004 oder +49 (0) 345 552 1553 | E-Mail: presse@uni-halle.de | newsletter.uni-halle.de