E-Mail nicht lesbar? Im Browser anschauen

NEWSLETTER 13/18 06. April 2018
Amerikanistik multimedial

Wie man Fachwissen für Wikipedia-Einträge aufbereiten und multimedial gestalten kann, haben Studierende der Anglistik und Amerikanistik in einem Seminar von Dr. Julia Nitz gelernt. Für ihr Konzept hat sie den Lehrpreis @ward erhalten. (Foto: Scholz)

Artikel lesen »
 

Forschen und Publizieren

Warum Studierende ihre Arbeit auf die lange Bank schieben

Foto: pixabay.com

Es liegt nicht nur an den vermeintlich faulen Studierenden, wenn sie ihre Arbeiten nicht rechtzeitig abgeben. Je unklarer Aufgaben formuliert sind, desto eher wird prokrastiniert. Psychologen der Universität haben herausgefunden: Dozenten könnten dem entgegenwirken, indem sie Aufgaben konkreter gestalten und Studierende gezielt betreuen.

Artikel lesen »

 

Personalia

Forschungspreis: Renommierter Physiker forscht in Halle

Foto: Fabienne Issot-Sergent

Die Alexander von Humboldt-Stiftung hat dem französischen Physiker Dr. Manuel Bibes den Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis zuerkannt. Das Preisgeld nutzt der Forscher für längere Aufenthalte in Halle, wo er die Arbeit des Forschungsschwerpunkts "Materialwissenschaften – Nanostrukturierte Materialien" unterstützt.

Artikel lesen »

Die Geschichte der islamischen Welt

Foto: Maike Glöckner

Der Islam ist Gegenstand vieler öffentlicher Debatten. Umso wichtiger ist es, die Komplexität islamisch geprägter Gesellschaften zu beleuchten und die Diskussion auf eine sachliche Ebene zu bringen. Prof. Dr. Astrid Meier, seit April Professorin für "Islamwissenschaft" an der Universität Halle, arbeitet genau zu diesen Themen.

Artikel lesen »

Daniel Fulda übernimmt Gastprofessur in Frankreich

Der hallesche Aufklärungsforscher Prof. Dr. Daniel Fulda besucht im Sommersemester als Gastprofessor die École normale supérieure de Lyon. Dort wird er am Department für Fremdsprachen, Literatur und fremde Kulturen mehrere Lehrveranstaltungen zu seinen aktuellen Forschungsprojekten geben. Die Hochschule in Lyon zählt zu den renommiertesten wissenschaftlichen Hochschulen in Frankreich.

 

Wissenstransfer

Gründen mit Plan: Anmeldung für Gründerwoche offen

Foto: Gründerservice der Uni Halle

Vom 23. bis 27. April lädt der Gründerservice der Universität zur Gründerwoche ein. Fünf Tage lang erhalten Interessierte einen Rundumblick zu Themen wie Patent- und Markenschutz, Ideenfindung, Gründungsfinanzierung und Kundenansprache. Das Angebot umfasst Workshops, Fachvorträge und den "Gründertreff" am Montagabend.

Artikel lesen »

 

Veranstaltungen

Kulturelle Identität: Vorlesungsreihe beginnt am Dienstag

Viele Menschen sehen die Gesellschaft aktuell in einer Krise. Die Ringvorlesung der Universität "Kulturelle Identität? Herausforderungen der Moderne" greift diese Thematik auf. Start der öffentlichen Vorlesungsreihe ist der kommende Dienstag ab 10 Uhr auf dem Steintor-Campus.

Artikel lesen »

Monstronale: Kurzfilmfestival zum Thema "Sehnsucht"

Ab Mittwoch findet wieder das beliebte Kurzfilmfestival "Monstronale" in Halle statt. Die Beiträge stehen in diesem Jahr unter dem Titel "Sehnsucht". Organisiert wird das Festival vom Plan 3 e.V. in Zusammenarbeit mit Studierenden der Uni Halle.

Artikel lesen »

 

Presseschau

Die Uni in den Medien

Impressum
Herausgeber: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg | Stabsstelle des Rektors, Pressestelle | Manuela Bank-Zillmann (verantw.) | Sarah Huke (Redaktion)

Universitätsplatz 8/9, 06108 Halle (Saale) | Telefon: +49 (0) 345 552 1004 oder +49 (0) 345 552 1553 | E-Mail: presse@uni-halle.de | newsletter.uni-halle.de