E-Mail nicht lesbar? Im Browser anschauen

NEWSLETTER 35/17 03. November 2017
Ein Schrittmacher für die Allgemeinmedizin

Mit dem einzigartigen Projekt "Klasse Allgemeinmedizin" hat es die Medizinische Fakultät geschafft, mehr als 100 Medizinstudierende für den Beruf des Hausarztes zu begeistern. Zu den ersten Absolventen gehört Johannes Thon. (Foto: Maike Glöckner)

Artikel lesen »
 

Personalia

"In Gesprächen ist nichts zufällig"

Foto: Maike Glöckner

Gespräche im Klassenzimmer haben gewisse Strukturen und Muster. Dabei entstehen verschiedene Vorstellungen von Sprache, Lernen und Schule. Dr. Maxi Kupetz will helfen, das Wissen darüber in der Lehramtsausbildung zu verankern. Seit 1. Oktober hat sie eine Juniorprofessur für "Interkulturelle Kommunikation und Lehrerbildung" inne.

Artikel lesen »

 

Uni intern

Workshop zur Vereinbarkeit von Familie und Wissenschaft

Foto: Donnie Ray Jones_CC BY 2 0

Neue Herausforderungen nach der Elternzeit meistern: Das Familienbüro bietet am 27. November ab 9.30 Uhr einen Workshop zum Thema "Familie und Wissenschaft erfolgreich vereinbaren" an. Der Workshop kann Impulse zu einer besseren Work-Life-Balance bieten. Um Anmeldung wird gebeten.

Artikel lesen »

 

Forschen und Publizieren

Kommunalentwicklung: Forschungsstelle FINKO gegründet

Die Interdisziplinäre Wissenschaftliche Einrichtung Genossenschafts- und Kooperationsforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (IWE GK) hat die Forschungsstelle "Innovative Kommunalentwicklung und Daseinsvorsorge – FINKO" neu eröffnet. Sie beschäftigt sich mit innovativen Konzepten der Kommunalentwicklung und der Daseinsvorsorge.

Artikel lesen »

 

Veranstaltungen

Geistalmuseum öffnet noch einmal mit "Geiseltalk"

Foto: Markus Scholz

Das Geiseltalmuseum mit seiner berühmten Fossiliensammlung öffnet am Samstag, 19 Uhr, seine Pforten für die Öffentlichkeit. Die Wissenschaftler des Zentralmagazins Naturwissenschaftlicher Sammlungen stellen beim "Geiseltalk" ihre Forschung an Urpferdchen und Co. vor. Es stehen auch Rundgänge durch die Sammlung auf dem Programm.

Artikel lesen »

Wanderausstellung "Frauen der Reformation in der Region"

Noch bis Donnerstag ist die Wanderausstellung "Frauen der Reformation in der Region" im Juridicum zu sehen. Im Fokus des Projektes stehen weibliche Protagonistinnen, die im 16. Jahrhundert lebten und wirkten.

Artikel lesen »

Landesweiter Tag der Genderforschung findet in Halle statt

Der 7. Landesweite Tag der Genderforschung findet am Donnerstag im Hallischen Saal statt. Der Forschungstag widmet sich dem Austausch zwischen etablierten und jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und bietet ihnen eine Plattform zur Vernetzung und Diskussion.

Artikel lesen »

Verschwindende Vermächtnisse. Die Welt als Wald

Am Freitag startet die Ausstellung "Verschwindende Vermächtnisse. Die Welt als Wald" im Centrum für Naturwissenschaften an der Universität Hamburg. Wichtiger Projektpartner ist das Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen der Universität Halle. Dort wird die Ausstellung im kommenden Jahr zu sehen sein.

Artikel lesen »

Impressum
Herausgeber: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg | Stabsstelle des Rektors, Pressestelle | Manuela Bank-Zillmann (verantw.) | Sarah Huke (Redaktion)

Universitätsplatz 8/9, 06108 Halle (Saale) | Telefon: +49 (0) 345 552 1004 oder +49 (0) 345 552 1553 | E-Mail: presse@uni-halle.de | newsletter.uni-halle.de