E-Mail nicht lesbar? Im Browser anschauen

NEWSLETTER 31/17 06. Oktober 2017
Mit über 4.100 neuen Studierenden ins Studienjahr

Mehr als 19.900 Studierende starten an der Uni Halle in das Wintersemester 2017/18. Von den über 4.100 neuen Studierenden, die nun ihr erstes Semester beginnen, sind 700 Studierende, die Lehrerinnen und Lehrer werden wollen. (Foto: Markus Scholz)

Artikel lesen »
 

Forschen und Publizieren

Exzellenzstrategie: Aus in der Vorrunde

Foto: Markus Scholz

Es hat nicht sollen sein: Die Uni Halle hat den Einzug in die Endrunde der Exzellenzstrategie verpasst. Im Interview mit dem Unimagazin spricht Prof. Dr. Michael Bron, Prorektor für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, über das Abschneiden der Universität und die Pläne für die Zukunft.

Artikel lesen »

Jubiläum: Interview zu 50 Jahren Biochemie in Halle

Foto: Maike Glöckner

Das Institut für Biochemie und Biotechnologie der Universität Halle feiert am heutigen Freitag sein 50-jähriges Gründungsjubiläum. Prof. Dr. Alfred Schellenberger, einer der einstigen Gründungsdirektoren, und der heutige Direktor Prof. Dr. Sacha Baginsky sprechen im Interview über die Anfänge und Zukunft der Biochemie in Halle.

Artikel lesen »

Moderne Speicher im Nanoformat

Physiker aus Halle und Stanford haben nachgewiesen, dass sich mit Hilfe von Elektronenstrahlen magnetische Strukturen auf extrem kleinen Nanoscheiben verändern lassen. So lassen sich theoretisch Daten auf kleinstem Raum speichern, bearbeiten und löschen. Ihre Studie erschien kürzlich im internationalen Fachjournal "Applied Physics Letters".

Artikel lesen »

 

Varia

Wertvolle Freundschaftsbeweise: ULB zeigt Stammbücher

Foto: Eddie Weikert

Was haben die Studenten im 18. Jahrhundert während ihrer Zeit an der Uni Halle erlebt? Dank ihrer Stammbücher lässt sich das bis heute gut nachvollziehen. Die größte Ausstellung hallescher Stammbücher präsentiert die Universitäts- und Landesbibliothek im November im Halloren- und Salinemuseum Halle.

Artikel lesen »

 

Veranstaltungen

"Gemischte Gefühle": Unigottesdienste im Wintersemester

Mit dem Semestereröffnungsgottesdienst beginnt am Montag, 18 Uhr, in der halleschen Marktkirche die neue Reihe der Universitätsgottesdienste der Uni Halle. Die Reihe steht im Wintersemester 2017/18 unter dem Motto "Gemischte Gefühle".

Artikel lesen »

Podiumsdiskussion zu "Identitäre Bewegung in Halle"

Am Mittwoch, 18. Oktober, findet eine Podiumsdiskussion zum Thema "Identitäre Bewegung in Halle. Wie umgehen mit dem neuen Rechtsextremismus?" statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Hörsaal 1 auf dem Steintor-Campus. Es diskutieren der Publizist Christoph Giesa, Dr. Thomas Pfeiffer vom Verfassungsschutz, Prof. Dr. Tom Mannewitz von der TU Chemnitz und Prof. Dr. Johannes Varwick. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Artikel lesen »

Uni-Veranstaltungen bei Halle365.de

Egal ob Vorlesungsreihen, Konferenzen oder Konzerte: Alle Uni-Angehörigen haben die Möglichkeit, ihre Veranstaltungen in den zentalen Veranstaltungskalender der Universität einzutragen. Seit Kurzem werden diese Veranstaltungen über eine Schnittstelle automatisch im offiziellen Veranstaltungskalender der Stadt Halle unter www.halle365.de angezeigt.

Artikel lesen »

 

Uni intern

Grippeschutz: Impfungen für Beschäftigte der Uni möglich

Beschäftigte der Uni Halle können sich auch in diesem Jahr vom Betriebsärtzlichen Dienst gegen Grippe impfen lassen. Am Standort Magdeburger Straße ist dies täglich von 8 bis 12 Uhr ohne Voranmeldung möglich. Für Beschäftigte der Medizinischen Fakultät und des Uniklinikums Halle gibt es zusätzliche Termine von 8 bis 12 Uhr am Standort in der Ernst-Grube-Straße.

Artikel lesen »

Impressum
Herausgeber: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg | Stabsstelle des Rektors, Pressestelle | Manuela Bank-Zillmann (verantw.) | Sarah Huke (Redaktion)

Universitätsplatz 8/9, 06108 Halle (Saale) | Telefon: +49 (0) 345 552 1004 oder +49 (0) 345 552 1553 | E-Mail: presse@uni-halle.de | newsletter.uni-halle.de