E-Mail nicht lesbar? Im Browser anschauen

NEWSLETTER 25/17 30. Juni 2017
Ein Schutzring für den Bienenstock

Die Varroamilbe ist einer der größten Bienenfeinde in Europa. Zwei Biologen der Uni Halle haben jetzt in Kooperation mit Bayer Animal Health ein wirksames Produkt zur Bekämpfung der Milben entwickelt. Aber beide verbindet mehr als ihr gemeinsames Forschungsinteresse. (Foto: Jason Graham)

Artikel lesen »
 

Forschen und Publizieren

Chinesen informieren sich über 3D-Geologie

Foto: Maike Glöckner

15 Gäste aus China haben sich am Dienstag im Fachbereich Hydro- und Umweltgeologie der Uni Halle über geologische 3D-Modellierung informiert. Für die Stadtplanung und -entwicklung von Millionenmetropolen wie Shanghai sind digitale 3D-Modelle des städtischen Untergrunds von großem Interesse.

Artikel lesen »

 

Personalia

Minimal-invasive Behandlungsmethoden in der Radiologie

Foto: Fotostelle Universitätsklinikum

Bildgebende Verfahren zur schonenden und zielgerichteten Behandlung: Zum 1. Juni ist Prof. Dr. Dr. Walter Alexander Wohlgemuth als Professor für Radiologie an die Medizinische Fakultät berufen worden. Als neuer Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie baut er ein Interdisziplinäres Zentrum für Gefäßanomalien auf.

Artikel lesen »

Zwei Frauen erhalten die Kantorowitsch-Forschungspreise

Die Wirtschaftswissenschaftlerinnen Dr. Katja Sachse und Stephanie Ettmeier erhalten heute die Kantorowitsch-Forschungspreise 2017. Das Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung (ifu) vergibt die Auszeichnungen im Rahmen der feierlichen Verabschiedung der Absolventen des Wirtschaftswissenschaftlichen Bereichs der Uni Halle.

Artikel lesen »

 

Veranstaltungen

DFG-Jahresversammlung an Uni Halle und Leopoldina

Foto: Deutsche Forschungsgemeinschaft

Die Jahresversammlung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) findet in diesem Jahr in Halle statt. Die Förderorganisation tagt von Sonntag bis Mittwoch auf Einladung der Uni Halle und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in der Saalestadt.

Artikel lesen »

Schaufenster Ozean bringt Meer in die Stadt

Noch bis zum 7. Juli können Interessierte mitten in Halle ins Meer abtauchen. Das Projekt "Schaufenster Ozean" des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) zeigt Videoinstallationen von Unterwasserwelten. Begleitet wird das Projekt von Filmen und Vorträgen. Am Freitag und Samstag spricht Frederik Bub, Uni-Mitarbeiter in der Fachgruppe der Didaktik der Physik, zum Projektthema "Plastikpiraten".

Artikel lesen »

 

Uni intern

Neue Imagepublikationen der Universität erschienen

Anlässlich des universitären Jubiläumsjahrs sind zwei neue Imagepublikationen in deutscher und englischer Sprache erschienen. Eine Imagebroschüre und ein Imagefaltblatt stellen die Universität und ihre Themen in Forschung und Lehre vor. Sie sind in der Pressestelle erhältlich und jeweils auch als PDF abrufbar.

Artikel lesen »

Relaunch der Uni-Website: Projektseite online

Der Internetauftritt der Uni Halle ist das digitale Aushängeschild der Hochschule. Doch aktuell können nicht alle Anforderungen an eine zeitgemäße Website erfüllt werden. Das jetzt gestartete Projekt "Web-Relaunch“ macht sich zur Aufgabe, den Internetauftritt technisch und optisch zu modernisieren. Die Projektwebsite ist jetzt online.

Artikel lesen »

Aktuelle Ausgabe der "HauS-Postille" veröffentlicht

Der Verein Hilfe für ausländische Studierende (HauS) unterstützt unverschuldet in Not geratene ausländische Studierende. Die neueste Ausgabe der "HauS-Postille" informiert über die Neuigkeiten des Vereins und ist online abrufbar.

Artikel lesen »

 

Lange Nacht der Wissenschaften

Wissenschaftsnacht: Tausende Besucher auf Entdeckertour

Foto: Michael Deutsch

Tausende Besucher, mehr als 360 Programmpunkte bei sommerlichen Temperaturen – die 16. Lange Nacht der Wissenschaften war erneut Besuchermagnet. Diesmal fand sie bereits Ende Juni als Abschluss der Uni-Festwoche zum 200. Jahrestag der Vereinigung der Universitäten Halle und Wittenberg statt.

Artikel lesen »

 

Presseschau

Uni in den Medien

Impressum
Herausgeber: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg | Stabsstelle des Rektors, Pressestelle | Manuela Bank-Zillmann (verantw.) | Sarah Huke (Redaktion)

Universitätsplatz 8/9, 06108 Halle (Saale) | Telefon: +49 (0) 345 552 1004 oder +49 (0) 345 552 1553 | E-Mail: presse@uni-halle.de | newsletter.uni-halle.de